Sie befinden sich auf: >Einrichtungen > Psychiatrie Hadamar

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar

Psychische Störung - Was ist das?
Jährlich erleben knapp 30 Prozent der Menschen in der Europäischen Union mindestens eine psychische Störung. Diese betreffen in erster Linie das Denken, Fühlen und Verhalten von Menschen, sie können aber auch zu körperlichen Beschwerden führen. Dauer und Intensität der Erkrankung sind höchst unterschiedlich. Während einige Menschen nur für eine kurze Zeit erkranken, benötigen andere eine monate-, manchmal sogar eine jahrelange Therapie und unterstützende Begleitung. Rund 40 Prozent der von einer psychischen Störung betroffenen Menschen sind chronisch krank.

Die wichtigsten psychischen Störungen
Die wichtigsten Störungsgebiete psychischer Krankheiten betreffen Psychosen, Suchtverhalten, Depressionen und Ängste sowie altersbedingte Erkrankungen wie Demenz. Eine wesentliche Begleiterscheinung von psychischen Störungen ist: Sie führen häufig für die Betroffenen und ihre Angehörigen zu gravierenden Belastungen. Je früher eine psychische Störung erkannt und therapiert wird, desto besser ist in der Regel das Behandlungsergebnis.

Psychische Störungen rufen bei Patienten und Angehörigen oft Ängste hervor. Aber viele psychiatrische Erkrankungen sind heutzutage gut behandelbar. Die Aufgaben von Psychiatrie und Psychotherapie bestehen darin, Patienten zu heilen oder zu stabilisieren und ihnen die Rückkehr in ihr gewohntes Umfeld zu ermöglichen.

Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar 
Die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar bietet Diagnostik und Therapie in Form von stationärer, tagesklinischer oder auch ambulanter Behandlung an. Durch die Vernetzung dieser Behandlungsformen mit außerklinischen Angeboten sichert sie eine wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung ihrer Region.


Als Arzt für die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie arbeiten.

Spezialangebote

Unsere Klinik bietet spezielle Angebote: 
   
- ADHS Erwachsene
 
- Autismus-Sprechstunde

- Früherkennungszentrum
 
- Gedächtnissprechstunde

- Transkulturelle Ambulanz

Team

Die Patienten werden von einem Team behandelt und betreut:
 
- (Fach-)Ärzte
- (Fach-)Krankenpflegekräfte
- Diplom-Psychologen
- Ergotherapeuten
- Bewegungstherapeuten
- Physiotherapeuten
- Sozialarbeiter
- Sozialpädagogen
und weiteren Berufsgruppen