Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Psychiatrie Hadamar >Krankheitsbilder > Gehirnschädigung

Schädigungen des Gehirns

Unter einer Gehirnschädigung versteht man eine krankhafte Veränderungen des Gehirns, denen unterschiedliche Ursachen zugrunde liegen und die verschieden ausgeprägt sein können. Für die therapeutische Arbeit in der Gerontopsychiatrie (Alterspsychiatrie) sind vor allem Durchblutungsstörungen, raumfordernde Prozesse, so genannte "senile Plaques" (Alzheimer-Krankheit) sowie (Multi)Infarktereignisse relevant. Darüber hinaus können auch toxische Substanzen und Krankheitserreger Veränderungen des Gehirns auslösen.