Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Psychosomatik >Therapie und Angebote > Musiktherapie

Musiktherapie

Über Musik als Mittel der Kommunikation kann ein Zugang zum Menschen gefunden werden, der nicht primär auf der verbalen Verständigung beruht. Dort, wo psychische Konflikte nicht allein über Sprache bewusst gemacht werden können, bietet die Musiktherapie eine Annäherung an schwer zugängliche emotionale Inhalte und bewirkt eine emotionale Differenzierung. Im aktiven musikalischen Gestalten von " Spiel- und Handlungsräumen" werden Entwicklungsprozesse unterstützt und die Kreativität gefördert; es entsteht die Gelegenheit neue emotionale Erfahrungen zu sammeln und eine Veränderung in Stimmung und Selbstbild herbeizuführen.

Lesen Sie hier (in einem Artikel des Klinikmagazins Einblick) mehr zu Musiktherapie.