Sie befinden sich auf: >Karriere >Ausbildung >Pflege > Ausbildung

Ausbildung

Die Ausbildung dauert drei Jahre und umfasst mindestens 2.100 Stunden Theorie sowie mindestens 2.500 Stunden praktische Ausbildung. Durch diese einheitliche Festlegung wird eine europäische Anerkennung für unsere Ausbildung sichergestellt. 

Die theoretische Ausbildung am Standort Hadamar übernehmen unsere Experten der Pflegepädagogik und Pflegelehre sowie Spezialisten aus verschiedensten Disziplinen, z. B. der Medizin und der Psychologie.

Die praktische Ausbildung in der Klinik gewährleisten Fachleuten der Gesundheits- und Krankenpflege. Sie findet in den Vitos Kliniken in Hadamar, Herborn und Weilmünster  sowie in weiteren Kooperationskliniken statt: Kreiskrankenhaus in Weilburg, St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg, DRK-Krankenhaus Diez, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Montabaur, Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach.

Wichtig ist uns, dass theoretische und praktische Inhalte zusammengeführt werden. Neben der rein fachlichen Qualifikation legen wir großen Wert auf die Weiterentwicklung kommunikativer, sozialer, methodischer und personeller Kompetenzen.

Ausbildungsbeginn ist jeweils zum 1. April jeden Jahres.

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach Tarif.

 

Die Vitos Programme "Kluge Köpfe für die Pflege"

Akademisierung der Pflege

1. Duale Pflegeausbildung an den Vitos Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege
Vitos bietet besonders geeigneten Schülerinnen und Schülern neben der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) ein ausbildungsintegriertes Studium an. Innerhalb von vier Jahren können die Schüler neben dem qualifizierten Ausbildungsabschluss einen Bachelor-Abschluss in der Pflege erwerben.

2. Bachelor-Studiengang Fachpflege Psychiatrie
Vitos will, neben der bisherige Fachweiterbildung, die Fachpflege Psychiatrie akademisieren. Dadurch können Interessierte einen Bachelor-Abschluss in der Fachpflege Psychiatrie erwerben.